Der zweite Tag..

Hier sitze ich nun, am zweiten Tag und nach 36 Stunden ohne Zigarette, bei einer Tasse Kaffee und OHNE Glimmstengel.

Ab und zu merke ich, wie meine Hand suchend über den Tisch tastet. Dann muss ich mir ins Gedächtnis rufen das ich nicht mehr rauche. Aber das hat eigentlich mit fehlendem Nikotin im Körper nichts zu tun. Das ist einfach die Gewohnheit einer über Jahre ausgeübten Unsitte. Sonst nichts. Ich könnte nicht sagen, dass mir körperlich etwas fehlt. Ich merke lediglich eine leichte Unruhe in mir. Aber auch das wird bestimmt noch besser.

So langsam glaube ich wirklich, dass die Nikotinentwöhnung eine reine Kopfsache ist. Es stimmt anscheinend das es nur Klick machen muss.

Bis später….



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.